Aktuelles

Stand 05.11.2016 

Diese Seite wird ständig aktualisiert. Die älteren Berichte finden Sie im Archiv 2015

flyerflyer


125 Jahre VSP 125 Jahre Schleswiger: Ergebnisse der Zuchtschau zum Download
Schleswiger Kaltblut Kalender 2017
125 Jahre VSP Korrigiert - Alle Ergebnisse der Jubiläumsveranstaltung zum Download
125 Jahre VSP Fotos von Holger Hansen
125 Jahre VSP Videos Fahrquadrille und 10-Spänner
125 Jahre VSP Kurzbericht und Ergebnisse Jubiläumsveranstaltung
125 Jahre VSP Werbevideo für die Jubiläumsfeier
125 Jahre VSP Jubiläumsfeier am 11.09.2016
125 Jahre VSP Dokumente zum Jubiläum als Download
125 Jahre VSP
Fotobox
Schleswiger gesucht für die Pferdeshow MeerZeit
Kartenvorverkauf für das Jubiläum
Fohleneintragung Gut Kamp
Stuteneintragung Nortorf
Termine Fohlenregistrierung
Wahlergebnisse
Fohlenschau im Landschaftsmuseum Angeln in Unewatt
Oldtimertreffen in 24217 Krokau bei Schönberg
Hengstweide in Ahrenviöl
Hengstkörung Ergebnisse (inkl. Video und Foto)
Hengstkörung Neumünster
Jubiläumsveranstaltung zum 125-jährigen Bestehen des VSP

125 Jahre Schleswiger: Ergebnisse der Zuchtschau zum Download

Die Ergebnisse der Zuchtschau, die bei der Jubiläumsfeier zum 125-jährigen Bestehen der Zucht des Schleswiger Kaltbluts stattfand, stehen zum Download bereit:

Schleswiger Kaltblut Kalender 2017

Liebe Kalender-Kunden,
der neue Kalender für das Jahr 2017 wird Anfang November erscheinen und ist für 20€ pro Stück erhältlich: http://lauraheide.net/content/kalender.html
Auf dem Titel ist Sven Voigt mit seinem 10-Spänner in Jübek zu sehen. Es sind einige Fotos von der Jubiläumsfeier im Kalender, ausserdem von der Leistungsprüfung, Stuteneintragung und den Fohlenregistrierungen.
Wie immer ist der Kalender nur in limitierter Zahl vorhanden, gerne kann schon vorbestellt werden, Versand erfolgt direkt nach Lieferung der Druckerei. 

Schleswiger Kaltblut Kalender 2017

Alle Ergebnisse der Jubiläumsveranstaltung zum Dowload

Die Liste 7, Holzrücken Anfänger --- Ringfahren wurde überarbeitet und korrigiert.
Das Ergebnis der Gelassenheitsprüfung geführt wurde korrigiert: Hier siegte Nicole Peters vor Sabine Sandvoß.
Die Liste für das Ringfahren wurde um die Stecher ergänzt und die fehlende Reiterin beim Ringreiten hinzugefügt.
Hier können Sie alle Ergebnisse inkl. der erzielten Punkte und Zeiten der Jubiläumsveranstaltung herunterladen:

Klicken Sie auf das gewünschte Dokument:

  1. Schleppen Fortgeschrittene (Vereinsmeisterschaft)
  2. Schleppen Anfänger
  3. Fahren Einspänner Fortgeschrittene
  4. Fahren Einspänner Anfänger
  5. Fahren Einspänner Jugendliche
  6. Fahren Zweispänner
  7. Holzrücken Anfänger/Fortgeschrittene, Gelassenheit geritten/geführt, Ringreiten, Ringfahren

Fotos von Holger Hansen

Vielen Dank an Holger Hansen, der seine Fotos  von der Jubiläumsfeier für 14 Tage hier zur Verfügung stellt (Das Passwort lautet: Schleswiger):
https://www.magentacloud.de/share/its205tguw

Videos Fahrquadrille und 10-Spänner

Die Videos wurden wieder von Matthäus Gundlach zur Vefügung gestellt.

Fahrquadrille des DSF
Auf Youtube ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=IQRM_LHqb9M

10-Spänner (Sven Voigt)
Auf Youtube ansehen:https://www.youtube.com/watch?v=yI0ziDvM5-0

Kurzbericht Jubiläumsveranstaltung

Vereinsmeisterschaften 2016
Die alte und neue Vereinsmeisterin Else Laursen

Mehr als 125 Schleswiger Kaltblutpferde und ihre Besitzer haben am Sonntag den 11.09.2016 auf der Sandrennbahn in Jübek mit zahlreichen Zuschauern das Jubiläum 125 Jahre Schleswiger Zucht gefeiert. Bei sonnigem Wetter mit sommerlichen Temperaturen wurde auf allen Veranstaltungsringen die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten des heutigen Schleswiger Kaltbluts gezeigt. 
Neben den klassischen Disziplinen Schleppen und Kutsche fahren konnte man Schleswiger in Gelassenheitsprüfungen und im Holzrückparcours sehen. Das Ringreiten - und fahren stand auf dem Programm und in der Zuchtschau wurden in verschiedenen Klassen Stuten, Fohlen und Wallache bewertet.
Im Schauprogramm wurden u. a. Fahrquadrillen gezeigt und zum Abschluss präsentierte Sven Voigt mit seinem Team einen Zehnspänner vor der Kutsche. Für das Gruppenbild versammelten sich 106 Schleswiger Pferde, die sich dann  in einer fast endlosen Polonäse aneinanderreihten.
Beim Schleppen, dem vielleicht wichtigsten Wettbewerb für den VSP, wurde wieder der Vereinsmeister ermittelt. Else Laursen aus Dänemark konnte hier ihren Titel vom Vorjahr mit ihrem Wallach Zöllner verteidigen, ebenfalls mit Null Fehlern kam Hans-Jürgen Schnack mit seiner Stute Witzige als Zweiter ins Ziel. Markus Bein konnte mit Ampfer den dritten Platz belegen.
Weitere Ergebnisse:

Schleppen Fortgeschrittene (Vereinsmeisterschaft)
1. Else Laursen / Zöllner
2. Hans-Jürgen Schnack / Witzige
3. Markus Bein / Ampfer
4. Stefan Schildknecht / Bruno
5. Gerhard Andresen / Gerstenblüte

Schleppen Anfänger
1. Marie Langham / Printe
2. Willi Kohlmeyer / Gina
3. Ralf Schröder / Emma Piel
4. Harald Ridder / Gandolf
5. Ellin Ingwersen / Grete

Fahren Einspänner Fortgeschritten
1. Else Laursen / Willi
2. Stefan Schildknecht / Bruno
3. Bernd Eulig / Valerie
4. Gerhard Andresen / Gerstenblüte
5. Jan Schöneck / Ranke

Fahren Einspänner Anfänger
1. Silke Behrend / Emma Piel
2. Torge Petersen / Ursus
3. Gesche Petersen / Merlin
4. Anette Andersen / Bakkely Hof
5. Agnete Pedersen / Conrad Lampe

Fahren Zweispänner
1. Else Laursen / Zöllner / Willi
2. Markus Bein / Ampfer / Lukas
3. Ralf Hohenstein / Ronja / Paul
4. Sven Voigt / Cassis / Charon
5. Madlene Rathkamp / Thore /Ungeduld

Einspänner Jugend
1. Trine Peders / Roberta

Gelassenheit geritten
1. Karin Loos / Ulme
2. Jan-P. Günther / Esperanto
3. Sandvoß / Underberg
4. Marthe-Marlene Bahnsen / Oskar
5. Yorke Dagebüll / Lord

Die Ergebnisse der weiteren Wettbewerbe werden nachgereicht.

Werbevideo für die Jubiläumsveranstaltung

Vielen Dank an Matthäus Gundlach für den schönen Werbespot für das Jubiläum:

Auf Youtube ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=rU_HGPrZdZg

Jubliäumsfeier am 11.09.2016

Schleppe

Am Sonntag, 11.09.16 ab 10.00 Uhr beginnt die große Jubiläumsveranstaltung zur Feier von 125-Jahren Schleswiger Kaltblutzucht.
Mehr als 100 Schleswiger Kaltblüter zeigen ihr Können vor der Schleppe, der Kutsche, im Holzrückeparcours oder auch geritten, wie z. B. beim Ringreiten.
Im Schauprogramm erwarten Sie Vorführungen mit pferdegezogenen landwirtschaftlichen Maschinen sowie Fahrquadrillen mit Schleswigern aus Schleswig-Holstein und Dänemark und bei der Zuchtschau sehen Sie Schleswiger Stuten mit ihren Fohlen.
Die Schleswiger freuen sich auf Sie ab 10.00 Uhr auf der Sandrennbahn in Jübek. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und für das leibliche Wohl wird auch gesorgt.

Dokumente zum Jubiläum als Download (24.04.2014)

Wir stellen Ihnen hier jeweils die aktuellsten Dokumente für die Jubiläumsveranstaltung am 11.09.2016 in Jübek zum Download im Format PDF bereit.
Für alle, die noch nicht Mitglied im VSP sind, bieten wir zusätzlich ein Anschreiben und ein Beitrittsformular inkl. Satzung und Einzugsermächtigung für den VSP zum  Download im Format PDF an. 

Download Anschreiben, Anmeldeformular, Durchführungsbestimmungen Vereinsmeisterschaft, Lageplan und Zeitplan (jubilaeum_Unterlagen_gesamt.pdf, ca. 140 kb)
Download An alle Halter von Schleswiger Pferden (anschreiben_jubilaeum_01012016.pdf, ca. 0,5MB)
Download Beitrittsformular inkl. Einzugsermächtigung und Satzung des VSP (vsp_beitritt_gesamt.pdf, ca. 07MB)

nach oben

Kartenvorverkauf für das Jubiläum

Ab sofort startet der Vorverkauf für die Eintrittskarten für die Jubiläumsveranstaltung. Der Eintritt für Erwachsene kostet 5 EUR, der Eintritt für Kinder ist frei.
Bestellungen bitte direkt bei Sven Peters (04847-809618) oder unter info@schleswiger-kaltblut.de

nach oben

Fotobox

Liebe Besitzer und Liebhaber der Schleswiger!
Wir haben uns überlegt auf der Jubiläumsveranstaltung in Jübek eine "Fotobox" anzubieten!
Wir laden Schleswiger und ihre Menschen ein sich Samstag und Sonntag dort einzufinden und sich fotografieren zu lassen! Ort und Zeiten bitte bei der Zulassungsstelle erfragen!
Das Ziel ist möglichst viele Paare aufzunehmen und die Aufnahmen euch zur Verfügung zu stellen und längerfristig öffentlich zu machen. Etwa auf einer Karte auf der Homepage, auf der ihr dann zu finden sein könntet. Es könnten Angebote wie Kutschfahrten, Verkaufspferde, Reitmöglichkeiten, Holzrückekurse, etc. eingetragen werden! Und wir finden es immer gut auf den Fahrten durchs Land zu wissen, wo Schleswiger stehen und sie anzuschauen, wo es passt!
Zudem wollen wir euch bitten, vor Ort kurz 3 Fragen zu euch und eurem Pferd zu beantworten. Zum Beispiel, was ihr schon Besonderes mit eurem Schleswiger erlebt habt!

Das könnte dann eine schöne Sammlung unserer tollen Pferde und ihrer Menschen werden! Wir freuen uns auf euch, das Team vom Geschichtserlebnisraum/ Bauspielplatz Roter Hahn e.V.!

nach oben

Schleswiger gesucht für die Pferdeshow MeerZeit

2. Pferdeshow MeerZeit mit Pferden 2016 am Strand von Großenbrode. Es werden noch Schleswiger gesucht, die an Demonstrationen mit Schwachholz und Zugwettbewerbe gegen Personen interessiert sind. Informationen und Anmeldung unter info@schleswiger-kaltblut.de.

nach oben

Fohleneintragung Gut Kamp

Acht Schleswiger Fohlen, davon fünf Hengst- und drei Stutfohlen, wurden auf Gut Kamp, einem der traditionsreichsten Eintragungsplätze für Schleswiger Kaltblutfohlen, vorgestellt.
Bente Isenberg musste die Zeit bis zum Beginn überbrücken, da aufgrund der Verkehrslage in Hamburg und Schleswig-Holstein nicht nur viele Zuschauer, sondern auch die Vertreter des Pferdestammbuchs erst mit einiger Verspätung ankamen. So hatte sie ausreichend Zeit die zahlreichen Besucher über Gut Kamp und etliche "altgediente" zu informieren und die diversen Stände mit Verpflegung und Getränken sowie den Eismann vorzustellen. Immerhin spielte das Wetter mit und alle Beteiligten freuten sich über hochsommerliche Temperaturen ohne Niederschläge.
Hengstfohlen:
Der Filax-Sohn aus der Staatsprämienstute Gucci, ZuB P. Bartelsen, ein harmonischer Typ, präsentierte sich sehr gut und erhielt ebenso eine Prämie wie der Konsul-Sohn aus der Emma, ZuB H. Reimers, der von der Kommission als schöner Typ mit leichtfüßigen Bewegungen charakterisiert wurde. Er wurde nicht nur als bestes Hengstfohlen des Tages, sondern auch als bestes Fohlen des Tages auszeichnet und erhielt den Jürgen Isenberg-Gedächtnispokal für das beste Fohlen auf Gut Kamp.
Der großrahmige Deichgraf-Sohn aus der Ursula, ZuB H. + B. Horst und der grundsolide, aber etwas müde Ferrero-Sohn aus der Vossi, ZuB B. Lück sowie der Voldevraaer-Sohn aus der Fee, ZuB J. Ralfs, wurden ebenfalls eingetragen. Fee, die Mutter dieses Fohlens, wurde zur Eintragung vorgestellt und aufgrund ihrer Größe in das Stutbuch II eingetragen (W 150 BR 200 RB 23).
Stutfohlen:
Die Filax-Tochter aus Blümchen, ZuB J. Duursema reiste aus Dänemark an. Eine weitere Filax-Tochter aus der Wiebke, ZuB C. Roters und das jüngste Fohlen, eine Wächter-Tochter aus der Wera, ZuB ZG Lucht/Sievers, bekam einen Prämienvermerk. Dieses Fohlen wurde am 24.06.16 geboren und konnte trotz dieses geringen Alters die Kommission durch seinen harmonischen Typ überzeugen und wurde als bestes Stutfohlen geehrt. Nur bei der Wahl des besten Fohlens musste sie sich hiner dem besten Hengstfohlen einreihen.

Die auf Kamp stationierten Hengste Wächter und Regent wurde dem Publikum vorgeführt und Bente zeigte auch stolz ihre prämierte Ponystute, die in diesem Jahr auf der Elitestutenschau in Padenstedt prämiert wurde.
Nach der Registrierung der Fohlen konnten sich alle noch bei Kaffee und Kuchen auf der Veranda des Gutshauses oder mit Wurst und Bier an den Ständen stärken bevor es wieder nach Hause ging.

Fohlen Kamp 2016 Fohlen Kamp 2016 Fohlen Kamp 2016
Bestes Fohlen auf Gut Kamp 2016 Bestes Stutfohlen auf Gut Kamp 2016 Heiner Reimers erhält den Jürgen Isenberg-Gedächtnis-Pokal
Fohlen Kamp 2016 Fohlen Kamp 2016 Fohlen Kamp 2016
Zuschauer auf Gut Kamp Schrittrunde der Hengstfohlen Ehrung der Hengstfohlen

nach oben

Stuteneintragung Nortorf

Sechs Schleswiger Kaltblutstuten wurden im Jubiläumsjahr auf dem Haupteintragungsort der Schleswiger in Nortorf vorgeführt. Trotz dunkler Wolken blieb es trocken und alle Stuten konnten der Körkommission vorgestellt werden. Die Bewertung erfolgte wie immer im Schritt an der Hand und beim Freilaufen in der Halle. Beim abschließenden Schrittring überprüfte die Kommission noch einmal die Bewertungen und korrigierte sie gegebenenfalls.
Zwei Schleswiger wurden für die Elitestutenschau am 02.07.2016 in Padenstedt ausgewählt.
Hannah, Z: W. und K. Braun, Neuenkirchen, B: H. Asmussen, Jübek, von Zigeunerbaron aus Anie zeigte einen lockeren Trab und einen ergiebigen Schritt. Zusammen mit dem guten Typ und dem Gesamteindruck erhielt sie 55 Punkte von der Kommission und wurde für die Elitestutenschau ausgewählt.
Grete, ZuB: B. Hansen, Silberstedt, eine bereits 4-jährige Celsius-Tochter von Bele wurde als solide, rumpfige und tiefe Stute mit korrektem Gebäude eigestuft. Mit ihrem guten Trab wurde sie ebenfalls für die Elitestutenschau nominiert.
Zwei Stuten erhielten eine Bezirksprämie:
Honey v. Jagd, Z. J. Duursema Padborg DK, B. P. Bartelsen, Handewitt, von Kuckuck aus Blümchen ist eine großrahmige, rechteckige Stute mit jugendlichem Ausdruck und guten Trabbewegungen.
Hera, ZuB: Kai Stockhorst, von Wächter aus Therese ist eine typvolle Stute mit gutem Rahmen und ganz korrektem Fundament. War sie beim Freilaufen noch etwas fest im Rücken, lief sich im Schrittring frei.
Die beiden verbleibenden Stuten wurden in das Stutbuch I eingetragen:
Hummel, Z. B. Lück, Emmelsbüll-Horsbüll, B: L. Jansen, F-W-Lübke-Koog, eine kleinrahmige Stute mit gutem taktreinen Trab und
Havanna, Z. K. Thiel, Behrensdorf, B: B. Röbbel, Bramstedtlund, der sehr jugendlichen Stute mit gutem Fundament fehlte für eine bessere Bewertung die Bewegung in Schritt und Trab.
Eine besondere Ehrung erhielt Bernd Röbbel für seine 25-jährige Zugehörigkeit zum Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg.

Name Vater Mutter Züchter Besitzer Stm Brustumf. Röhrbein Prämie
Hannah Zigeunerbaron Anie W. und K. Braun Helmuth Asmussen 157 211 26 Eliteschau
Honey v.  Jagd
Valentin-Herk. Bluemchen Janneke Duursema Peter Bartelsen 161 201 25 Bezirkspr.
Grete Celsius Bele Bernd Hansen Bernd Hansen 159 212 27 Eliteschau
Hummel Cord Caesar Vossi Bente Lück Lena Jannsen 154 193 24 Stutb. I
Havanna Wetterbote Mimi Katharina Thiel Bernd Röbbel 154 192 24 Stutb. I
Hera Wächter Therese Kai Stockhorst Kai Stockhorst 161 209 25 Bezirkspr.

Hannah - Stuteneintragung 2016 Grete - Stuteneintragung 2016 Honey v. Jagd - Stuteneintragung 2016
Hannah Grete Honey v. Jagd
Hera - Stuteneintragung 2016
Hummel - Stuteneintragung 2016
Havanna - Stuteneintragung 2016
Hera Hummel Havanna
Alle - Stuteneintragung 2016
Elitestuten - Stuteneintragung 2016
Bernd Röbbel - Stuteneintragung 2016
Alle Schleswiger Stuten in Nortorf Elitestuten Hannah und Grete mit den Vorführerinen Anja und Anke Peters und Anna Hansen
Ebenfalls prämiert. Bernd Röbbel für 25 Jahre Pferdestammbuch SH

nach oben

Termine Fohlenregistrierung

nach oben

Wahlergebnisse

Auf der Jahreshauptversammlung standen wieder einige Wahlen an.
Der bisherige 1. stellvertrende Vorsitzende Hardy Marienfeld stand nicht zur Wiederwahl. Der vorgeschlagene Sven Peters aus Bremsburg, der bereits die Führung des Festausschusses übernommen hat, wurde ohne Gegenstimmen mit einer Enthaltung gewählt.
Die langjährige Kassenwartin Petra Detjens wurde ohne Gegenstimmen wiedergewählt. Anna Hansen wurde ohne Gegenstimmen zur Kassenprüferin gewählt

nach oben

Fohlenschau im Landschaftsmuseum Angeln in Unewatt

Am 26.06.2016 findet im Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt eine Fohlenschau statt. Es sollen mindestens 6 Stuten mit Fohlen vorgestellt werden. Die Bewertung der Fohlen wird nicht durch eine Körkommission, sondern durch das Publikum vorgenommen. Wir bitten noch einmal um Anmeldungen von Mitgliedern, die im Jahr 2016 Fohlen erwarten.

nach oben

Oldtimertreffen in 24217 Krokau bei Schönberg

Der Verein "Oldtimerfreunde Probstei", veranstaltet am 20. und 21.08.2016 in 24217 Krokau bei Schönberg ein Oldtimertreffen.
Neben der Ausstellung von historischen Fahrzeugen, überwiegend Traktoren, und Geräten liegt ein besonderer Schwerpunkt der Veranstaltung in der praktischen Demonstration der Maschinen und Geräte. Es wird gepflügt und geeggt, es wird mit einem Dreschkasten gedroschen, es wird Stroh gepresst, es wird gereutert, Holz wird mit einer Baumwippe gehoben, Buschhacker und Steinbrecher sind in Aktion und einiges mehr.
Eine schöne Ergänzung wäre aus unserer Sicht, wenn auch das Pflügen mit Pferden gezeigt werden könnte. Wenn Interesse besteht, würden wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme freuen. Mein Name ist Hans Werner Voß, Tel. 0172-4204422, ich bin der 1. Schriftwart des Vereins, der 1. Vorsitzende ist Jürgen Perkams.
Wir richten ein Fahrerlager ein, Platz für Übernachtung auf der Veranstaltungsfläche wäre vorhanden.
Teilnehmer erhalten Essens- und Getränkegutscheine, weitere Kosten können wir leider nicht übernehmen. Ich würde mich freuen wenn es klappen könnte und wäre auch für weitere Tipps dankbar.

nach oben

Hengstweide in Ahrenviöl

Klaus Heinrich Hansen bietet ab Anfang Mai eine Hengstweide für ein- und zweijährige Hengste in 25885 Ahrenviöl an.
Interessenten bitte direkt bei Klaus Heinrich unter Tel.: 0170 2660989 melden.

nach oben

Hengstkörung Ergebnisse

Vier Schleswiger Hengste wurden der Körkommission des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein/Hamburg in den Holstenhallen von Neumünster vorgestellt.
Helge, ein Sohn des Rappen Zigeunerbaron, war von der Insel Föhr angereist, Habicht von Dankwart und Hunter von Deichgraf sowie der aus Dänemark stammende Diesel-Sohn Bakkely Herbert wurden an zwei Tagen auf hartem Boden gemustert und konnten ihre Bewegungen beim Freilaufen in der Halle sowie bei der Vorstellung im Trab auf dem Dreieck zeigen. In den sieben Kriterien Typ, Gebäude, Fundament, Korrektheit des Bewegungsablaufs, Schritt, Trab und Gesamteindruck werden anschließend Noten von 0 – 10 vergeben.
Habicht, ein Dankwart-Sohn aus einer Torsballig-Tochter war dann der Einzige, der in allen Bewertungskriterien gute Noten erhalten konnte. Sein Rasse- und Geschlechtstyp, der harmonische Gesamteindruck sowie die guten Bewegungen im Schritt und Trab überzeugten die Richter, die ihm das Prädikat „gekört“ gaben. Die drei weiteren Hengste konnten nicht die notwendigen 49 Punkte erzielen und stehen deshalb der Schleswiger Zucht nicht zur Verfügung. 

Habicht
Habicht  23.04.2013 Fuchs

WH: 158 BR: 197  RB: 26
V Dankwart VV Duell
VM Thea
M Zaunkönigin MV Torsballig
MM Trappe 
Züchter: Elisabeth Lammers, 24159 Kiel
Besitzer: Elisabeth Lammers, 24159 Kiel
Video vom Schrittring mit der Bekanntgabe der Ergebnisse

nach oben


Hengstkörung Neumünster

Das Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg lädt zur Körung der Junghengste und zum großen Schaunachmittag vom 12.-14. Februar 2016 nach Neumünster ein. In den Holstenhallen von Neumünster werden zum 125-järigen Jubiläm der Schleswiger Pferdezucht 4 Hengste aufgetrieben:

Der zeitliche Ablauf ist vom Pferdestammbuch wie folgt geplant:

Den genauen Zeitplan und die aktuelle Liste der angemeldeten Hengste können Sie auf der Internetseite des Pferdestammbuchs herunterladen: http://www.pferdestammbuch-sh.de

nach oben

Jubiläumsveranstaltung zum 125-jährigen Bestehen des VSP

In diesem Jahr feiert der Verein Schleswiger Pferdezüchter sein 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird es eine große Jubiläumsveranstaltung am 11.09.2016 auf dem ehemaligen Sandbahnrenngelände in Jübek geben.
Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Alle Neuigkeiten dazu finden Sie auf dieser Seite und natürlich auch in der Info-Zeitschrift.

nach oben