Impressum      Datenschutzerklärung      Suche

Aktuelle Termine

03.07.2021 Elitestutenschau Padenstedt 
10.07.2021 10:00h Jahreshauptversammlung Nortorf, Ritzebüttel

Aktuelles

Stand: 12.06.2021

Diese Seite wird ständig aktualisiert. Die älteren Berichte finden Sie im Archiv 2020

Stuteneintragung in Emkendorf 12.06.2021
10.07.2021 10:00h Jahreshauptversammlung Nortorf, Ritzebüttel 11.06.2021
03.06.21 19:00h Rasseversammlung mit Wahl des Rassebeirats 17.05.2021
01.oder 03.06.2021 GEPLANT: Rasseversammlung Nortorf Ritzebüttel 16.05.2021
ABGESAGT: Jahreshauptversammlung und Wahlen zum Rassebeirat fallen aus! 27.04.2021
Jahreshauptversammlung Nortorf Ritzebüttel 17.03.2021
Hengstkörung Ergebnisse - mit Fotos 14.02.2021/
16.02.2021
Hengstkörung und -eintragung und Anerkennung in Elmshorn und angemeldete Hengste 02.01.2021/
05.01.2021/
07.02.2021
Umfrage zu Arbeitspferden in Landwirtschaft und Gartenbau in Deutschland 10.12.2020

Stuteneintragung in Emkendorf

Die Stuteneintragung 2021 wurde am 12.06. im Sportstall Struck in Emkendorf mit Zuschauern durchgeführt. Von 13 gemeldeten Stuten wurden 10 vorgestellt, dazu kam noch eine Nachmeldung, so dass insgesamt 11 3-5-jährige Schleswiger Stuten bewertet und eingetragen werden konnten. 
Messen, Vorstellung auf hartem Boden und Freilaufen in der Halle ist der gewohnte Dreiklang, dazu kommt die abschließende Schrittrunde, bei der die Körkommission noch einmal alle Stuten beurteilt. Dann werden die von vielen mit Spannung erwarteten Entscheidungen über die Auswahl für die Elitestutenschau in Padenstedt und die Prämierungen sowie die Eintragungen in das Stutbuch gefällt.
In diesem Jahr wurden drei Stuten für die Eliteschau ausgewählt, fünf erhielten eine Bezirksprämie und drei wurden in das Stutbuch I eingetragen.

Für die Eliteschau wurden folgende Stuten ausgewählt:
Maxima Jagd: die großrahmige, korrekte und mit guten Bewegungen ausgestatte Saturn-Tochter von Grace Jagd wurde gezüchtet und ist im Besitz von Janneke Dursema.
Mohnblüte: mit gutem Körper und schönen Bewegungen im Schritt und Trab. Die Inschallah-Tochter aus der Betulablüte wurde von der ZG Schiwering gezüchtet und ist im Besitz von der ZG Föhr.
Mimi Muschel: obwohl noch leicht überbaut, zeigte sie sich harmonisch und konnte auch in Schritt und Trab überzeugen. Die Ferrero-Tochter aus der Paula wurde von Bente Lück gezüchtet und ist im Besitz der ZG Petersen.

Die Bezirksprämien wurden an folgende Stuten vergeben:
Mareha, Filax x Isabella, Z ZG Frahm, B Jürgen Lafrenz
Missouri, Valentin-Herkules x Diaspora, ZuB Cindy Petersen
Mathilda, Filax - Blümchen, Z Freilichtmuseum am Kiekeberg, B ZG Föhr
Mitzie-Unter., Saturn x Gucci, Z Peter Bartelsen, B ZG Röbbel
Liebe, Wächter x Urige, Z Dr. Bernd Grundmann, B Julia Höhne

Stutbuch I
Kraglu.Martha, Celsius x Zeta, ZuB Jens Boddum
Mon Cherie, Ferrero x Branka, Z Thorben Petersen, B Nele-Sophie Knudsen
Mynte, Büssing x Ibi, Z Pia Ramsdal, B Nele-Sophie Knudsen

Kraglu.Martha Maxima Jagd Mon Cherie  Mynte
Mareha Missouri Mohnblüte Mathilda
Mimi Muschel Mitzie Unter. Liebe Schrittring

nach oben

Jahreshauptversammlung Nortorf, Ritzebüttel

Die Jahreshauptversammlung ist für den 10.07.2021 um 10:00 Uhr im Gasthof Ritzebüttel in Nortorf geplant.  Voraussetzung ist eine negativer Corona-Test (max. 24 Stunden alt) für alle, die nicht vollständig gegen Covid-19 geimpft oder davon genesen sind. Sobald wir weitere Informationen haben, werden sie auf dieser Seite veröffentlicht. 

nach oben

03.06.21 19:00h Rasseversammlung mit Wahl des Rassebeirats

Die nächste Rasseversammlung des Pferdestammbuchs findet am 03.06.2021 um 19:00 Uhr  im Gasthof Ritzebüttel in Nortorf statt. Im Rahmen der Versammlung wird die Wahl des Rassebeiratswahl durch die Mitglieder des Pferdestammbuchs durchgeführt. 
Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:
Es können bis zu 50 Personen teilnehmen. Voraussetzung ist eine negativer Corona-Test für alle, die nicht vollständig gegen Covid-19 geimpft oder davon genesen sind. Das Testzentrum in Nortorf hat bis 19.00 Uhr geöffnet, weitere Informationen dazu auf der Internetpräsentation des DRK Nortorf: https://www.drk-nortorf.de/aktuelles/ .

nach oben

01.oder 03.06.2021 GEPLANT: Rasseversammlung Nortorf Ritzebüttel

Die nächste Rasseversammlung ist für den 01.06. oder 03.06.2021 im Gasthof Ritzebüttel in Nortorf geplant. Es können bis zu 50 Personen teilnehmen. Voraussetzung ist eine negativer Test für alle, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind. Das Testzentrum in Nortorf hat bis 19.00 Uhr geöffnet, weitere Informationen dazu auf der Internetpräsentation des DRK Nortorf: https://www.drk-nortorf.de/aktuelles/ .

nach oben

ABGESAGT: Jahreshauptversammlung und Wahlen zum Rassebeirat fallen aus!

Die für den 08.05.2021 geplanten Wahlen zum Rassebeirat und die Jahreshauptversammlung des VSP im Gasthof Ritzebüttel in Nortorf wurden abgesagt, da die Veranstaltungen zurzeit nicht gem. den Vorgaben der Coronaverordnungen durchgeführt werden können bzw. dürfen.  

nach oben

Jahreshauptversammlung Nortorf Ritzebüttel

Der geplante Termin für die nächste Jahreshauptversammlung ist der Sa., 08.05.2021 um 10:30 Uhr im Gasthof Ritzebüttel in Nortorf. Direkt davor finden die Wahlen zum Rassebeirat statt.
Die offizielle Einladung folgt. Die Veranstaltung wird gem. den geltenden Corona-Vorschriften abgehalten. Zeitliche und inhaltliche Änderungen sowie ggf. auch eine Absage des Termins sind möglich. 
Wir werden Sie zeitnah informieren.


nach oben

Hengstkörung Ergebnisse

Die Hengstkörung 2021 wurde unter Corona-Bedingungen auf der Anlage des Holsteiner Verbandes in Elmshorn durchgeführt. Zuschauer waren auf dem Gelände nicht zugelassen, man konnte die Veranstaltung beim Streaming-Anbieter ClipmyHorse live verfolgen.  
Vielen Dank an Elisabeth und Thabea für die schönen Fotos!
Fahren Sie mit der Maus über das Bild, um die Ansicht zu vergrößern.   

Koerung im Livestream Minister - Vorbereitung Minister  Minister - Vorstellung
Minister - Schrittring Minister - Vorführung Minister - Ehrenrunde Minister mit Siegerschleife

Es wurden alle fünf gemeldeten Hengste (s. u.) vorgestellt und bewertet. Letztlich konnte nur der Hengst Minister die Körkommision überzeugen. Der großrahmige Hengst überzeugte u. a. durch seine guten Bewegungen und wurde gekört. 
Das Foto wurde von Thabea C. zur Verfügung gestellt. 

Minister
Minister 23.05.2018 Fuchs

WH: 161 BR: 212  RB: 27
V Voldevraaer VV Banause
VM Edelgard
 M Greta  MV Torsballig
 MM Maja
Züchter: Bernd Hansen 24887 Silberstedt
Besitzer: Bernd Hansen 24887 Silberstedt

nach oben

Hengstkörung und -eintragung und Anerkennung in Elmshorn

Update 07.02.2021
Die Veranstaltung findet unter strengen Hygieneauflagen statt, pro Hengst sind zwei Personen zugelassen. Das bedeutet auch, dass keine Zuschauer teilnehmen können. Am Freitag wird lediglich ein Probefreispringen stattfinden, die Vorstellung der Hengste erfolgt am Samstag und Sonntag.

Auf der Seite des Pferdestammbuchs werden die häufig gestellten Fragen beantwortet: https://www.pferdestammbuch-sh.de/index.php/infos-von-a-z/1224-koerung-2021-haeufig-gestellte-fragen

Der Ablauf ist wie folgt geplant:
Freitag, 12. Februar: Probefreispringen (Beginn: später Nachmittag)
Samstag, 13. Februar: Musterung auf festem Untergrund, Vorstellung auf dem Dreieck sowie
ggfs. Freispringen Sonntag, 14. Februar: Freilaufen der Hengste, Körung

Live-Stream
Der Streaming-Anbieter ClipMyHorse.TV bietet Livestreams von der gesamten Körung am Samstag und Sonntag an. Bitte informieren Sie sich direkt bei dem Anbieter unter https://www.clipmyhorse.tv/de_DE/ über die Sendezeiten sowie über die Anmeldeformalitäten und ob ggf. Kosten für die Übertragung anfallen.
Der direkte Link zur Veranstaltung lautet zurzeit: https://www.clipmyhorse.tv/de_DE/events/5840/ponyk-rung-des-pferdestammbuch-schleswig-holstein-hamburg-e-v

Die  Hengstkörung und -eintragung und Anerkennung findet vom 12. - 14. Februar 2021 auf der Anlage des Holsteiner Verbands in Elmshorn statt. Das Schauprogramm am Sonntag wird nicht stattfinden. Alle Informationen dazu erhalten Sie auf der Webseite des Pferdestammbuchs https://pferdestammbuch-sh.de/.

Angemeldete Schleswiger Hengste (Stand 04.01.2021)

Name Rasse Geb.-Datum Farbe Vater Mutter von Züchter Aussteller
Muskat VSP 12.05.2018 Fuchs Habicht Cayenne - Deichgraf Horst R. u. B., St. Michaelisdonn Gerjets Rowena, Sibbesse
Minister VSP 23.05.2018 Fuchs Voldevraaer Greta  - Torsballig Hansen Bernd, Silberstedt Hansen Bernd, Silberstedt
Marabu VSP 23.05.2018 Fuchs Saturn Verona - Pirol Thiesen Peter, Loose Thiesen Peter, Loose
Milvus Milvus VSP 08.06.2018 Fuchs Voldevraaer Drossel - Sultan Hansen Bernd, Silberstedt Hansen Bernd, Silberstedt
Moritz VSP 19.06.2018 Fuchs Filius Comtess - Wächter Jöns Hans-Heinrich, Stenten Jöns Hans-Heinrich, Stenten

nach oben

Umfrage zu Arbeitspferden in Landwirtschaft und Gartenbau in Deutschland

Frau Anna Neubauer bittet um Teilnahme an einer anonymen Befragung zur Nutzung von Arbeitspferden. Sie hat sich dazu mit folgendem Text gemeldet:

Im Rahmen der Bachelorarbeit des Studiums für ökologische Agarwissenschaften in Witzenhausen, führe ich eine anonyme online Befragung durch. Sie richtet sich an alle Betriebe und Personen, die mit Pferden in Landwirtschaft und Gartenbau in Deutschland aktuell arbeiten.
Ein großer Fokus der Umfrage liegt direkt bei den Pferden: Welche Rassen derzeit in Deutschland zum Einsatz kommen, welche Eigenschaften die Pferde(rassen) mitbringen sollen, Zucht und Erwerb, die demografische Verteilung, Auslastung sowie weitere Einsatzgebiete der Arbeitspferde usw.
Denn der Arbeitspferdeeinsatz kann neben ökologischen Vorteilen gegenüber dem Schleppereinsatz auch eine gute Möglichkeit darstellen, seltene oder bedrohte Kaltblutpferderassen zu fördern.
Spannen Sie selbst Pferde in der Landwirtschaft oder im Gartenbau an? Dann freue ich mich über Ihre Teilnahme an der Umfrage.
Die Umfrage ist unter folgendem Link, bis zum 4.1.21, verfügbar:
https://ww3.unipark.de/uc/Individualteam_Neubauer/97b3/

nach oben


Verein Schleswiger Pferdezüchter e. V. - www.schleswiger-kaltblut.de - info@schleswiger-kaltblut.de